Weihnachtszeit – Freie Zeit. Ich hatte schon lange vor, die Woche vor Weihnachten für ein Kreativ-Shooting zu nutzen. Über Wochen hinweg habe ich Ideen gesammelt, den Montag dazu verwendet, die notwendigen Utensilien zu besorgen und am Dienstag und Mittwoch vor Weihnachten war es dann so weit – Studiotag. Na ja, was man so Studio nennen kann. 🙂  Trotz der relativ eingeschränkten Möglichkeiten kamen ein paar ganz brauchbare Aufnahmen dabei heraus.Hier ein Beispiel:

Star Wars

Alle weiteren Aufnahmen des Shootings sind hier zu sehen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.